PDFtk – PDF-Seiten ausschneiden, rotieren und mehr in der Konsole

PDFtk Logo mit decker software solutions Logo

Als ich neulich vor dem Problem stand nur eine Seite aus einer PDF in einer separaten PDF zu speichern, habe ich einen PDF-Drucker verwendet, der jedoch Hoch- und Querformat nicht passend konfigurieren kann. Ein paar Tage später stand ich dann vor dem Problem aus einer passwortgeschützen PDF eine ungeschützte PDF zu machen und bin nach kurzer Recherche auf das Tool PDFtk gestoßen, welches mein Passwort-Problem aber auch mein PDF-Drucker-Problem löste.

PDFtk steht für PDF Toolkit und bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, die gut dokumentiert sind. Das Tool ist sowohl für Linux als auch Windows verfügbar. Unter Debian könnt ihr PDFtk wie folgt installieren.

sudo apt update
sudo apt install pdftk -y

Für die einfache Entfernung eines Passworts könnt ihr einfach in der Konsole folgenden Befehl eingeben. Dazu müsst ihr nur secured.pdf durch den Pfad zur passwortgeschützen PDF ersetzen und foopass durch das Passwort. Als Ergebnis erhaltet ihr im aktuellen Verzeichnis eine unsecured.pdf, die ungeschützt ist. Den Namen der Datei könnt ihr natürlich auch frei wählen.

pdftk secured.pdf input_pw foopass output unsecured.pdf 

Damit ihr aus einer mehrseitigen PDF nur eine Seite oder eine bestimmte Auswahl in einer separaten PDF abspeichern könnt, hilft euch folgender Befehl. Dieser extrahiert aus der in.pdf-Datei die dritte Seite in die out1.pdf-Datei. Auch hier könnt ihr wieder Eingabe- und Ausgabe-Dateiname natürlich selbst wählen. Anstelle der Seite 3 könnt ihr auch Ausdrücke wie 3 5 8, um nur die Seite 3, 5 und 8 in der Ausgabe-Datei zu erhalten oder 1-endodd, wenn ihr alle ungeraden (odd) Seiten haben möchtet beziehungsweise 1-endeven alle geraden (even). Ein Blick in die Dokumentation lohnt sich hier auf alle Fälle, da auch noch mit Befehlen wie 1-4east eine Rotation der ersten vier Seiten um 90° möglich ist und vieles mehr.

pdftk in.pdf cat 3 output out1.pdf

Dies war nur ein kleiner Überblick über die Funktionalität von PDFtk. Wie bereits erwähnt, könnt ihr in der Dokumentation noch weitere Befehle finden. Dort ist erläutert, wie ihr Wasserzeichen eurer PDF hinzufügt, wie ihr Meta-Daten der PDF ändert und vieles mehr. Ich hoffe ihr könnt mit dem Tool auch etwas anfangen. Wenn ihr Fragen oder Anregungen habt, dann könnt ihr mich jederzeit gerne kontaktieren. Wenn ihr auch ein cooles Tool gefunden habt, dann schickt mir doch einen Link und vielleicht stelle ich es in einem nächsten Beitrag vor.


Geschrieben von Christian Decker am 01.07.2018